Für Einzelpersonen, Paare, Familien, Teams, Führungskräfte und Organisationen

AKKu - Arbeitsfähigkeit in Kleinunternehmen erhalten

Die von der Bundesregierung geförderte "Initiative Neue Qualität der Arbeit" entwickelte das Analyse-Instrument "AKKu" zur Gestaltung der Arbeit in und mit Kleinst- und Kleinunternehmen für elektronische Medien aufbereitet und in einem Werkzeugkasten zusammengestellt.

Ziel ist, gemeinsam Änderungspotenziale zu ermitteln, die die Arbeits- und Leistungsfähigkeit Ihres Unternehmens gefährden könnten. Dabei steht uns der Werkzeugkasten als schnelles und unkompliziertes Hilfsmittel zur Verfügung um Fragestellungen wie nachfolgend beispielhaft aufgeführt zu erörtern:

  • Altersstruktur, Verlust von Expertenwissen und Nachfolgeplanung
  • Arbeitsgestaltung und Organisationsstrukturen
  • Transparenz und Zuständigkeiten
  • Führung und Motivation
  • Mitarbeiterqualifikation und -entwicklung
  • Arbeitgeberattraktivität und Betriebsklima
  • Arbeitsschutz und Gefährdungsanalyse
  • Gesundheitsförderung und Stressprävention

Für die Prozessbegleitung und Analyse in kleinen Unternehmen wurde ich zertifiziert und kann Sie konstruktiv bei der Durchführung unterstützen. Sprechen Sie mich an!

Beispiel Ergebnisübersicht AKKu-Analyse

Ergebnisse der Testphase

Hier finden Sie die Auswertung des Projekts AKKu und die Zusammenfassung der Ergebnisse kleiner Unternehmen.